Malz- und Bier-Lexikon

Alle Angaben ohne Gewähr.

Bier & Malz

A-Weizen
Das Bundessortenamt teilt mit seiner Zulassung die...


Abkühlen
In einem Wärmetauscher wird die klare...


Abläutern
Nachdem das Maischen abgeschlossen wurde,...


Alkoholfreies Bier
Eine mittlerweile in vielen Sorten (z.B. Pilsener ,...


Alkoholgehalt
Die Konzentration der in der Sudpfanne...


Alkoholische Gärung
Unter dem Begriff Gärung versteht man im...


Alsterwasser
(auch Radler genannt) Biermischgetränke sind...


Alt
Biersorte, die nach der obergärigen, "alten"...


Altbier
Biersorte, die nach der obergärigen, "alten"...


Anschwänzen
Zum vollständigen Herauslösen der...


Anstelltemperatur
Die Anstelltemperatur ist die Temperatur, bei der...


Aroma
Die Fülle des Geschmacks und Geruchs eines...


Aromahopfen
Mit Armoahopfen sind Hopfensorten gemeint, die das...


Aromamalz
● BEST Aromamalz ● BEST...


ASBC (American Society of Brewing Chemists)
The American Society of Brewing Chemists was founded...


ASBC (SRM, Standard Reference Method)
Die Standard Referenz Methode wurde von der ASBC...


Ausschlagen
Nach dem Kochen werden die in der Würze...


Autolyse
Selbstauflösung der Hefe infolge...


B-Weizen
Das Bundessortenamt teilt mit seiner Zulassung die...


Backqualitätsgruppen von Weizen
Das Bundessortenamt teilt mit seiner Zulassung die...


Berliner Bierfestival
Das Internationale Berliner Bierfestival wird seit...


Berliner Weiße
Sie ist so typisch für die deutsche Hauptstadt...


Bier
Bier entsteht durch die alkoholische Gärung...


Biercocktails
Alle Cocktailrezepte sind kreiert von Frank Zirn,...


Bierdeckel
Die Zeiten, in denen man sein Trinkgefäß...


Bierfilz
Die Zeiten, in denen man sein Trinkgefäß...


Biergarten
Einst pflanzten die Brauer Kastanien oder Linden, um...


Biermarken
Mit mehr als 5000 verschiedenen Biermarken bieten...


Biermischgetränke
Biermischgetränke sind Getränke, die meist...


Bierpflege
Für den runden Biergenuss ist es wichtig, das...


Bierschwemme


Biertreber
Biertreber sind ein Nebenerzeugnis, das bei der...


Bio-Siegel
Ein Bio-Siegel ist ein Güte- und...


Bio-Siegel, deutsches
Das deutsche staatliche Bio-Siegel ist ein...


Bio-Siegel, EU
Im März 2000 nahm die Europäische...


Biogerste
Biogerste wird nach den Richtlinien der...


Bioland
Bioland ist nach eigenen Angaben der...


Biomalz
Biomalz ist Malz, welches aus Biogerste hergestellt...


Bitterhopfen
Als Bitterhopfen werden die Hopfensorten bezeichnet,...


Bitterstoffe
Aus dem Hopfen kommende bitter schmeckende Substanzen.


Bockbier
Bockbier / Starkbier Vom Weihnachtsbock über...


Braueiweiß vs. Mühleneiweiß
Die Umrechnung des in der Mühlenindustrie...


Brauer
Die Tätigkeit im Überblick Brauer/innen...


Brauer-Kodex
Der Kodex 1. Bier ist - bewusst genossen - ein...


Brauereien
Nirgendwo auf der Welt ist die Brauereilandschaft so...


Brauer und Mälzer
Die Tätigkeit im Überblick Brauer/innen...


Braugerste
Braugerste ist eine Produktionsform der...


Braugips
Braugips ist reines Kalziumsulfat (CaSO4) in...


Braumalz
Braumalz ist Malz, das speziell auf die...


Braumeister
Braumeister sind Lebensmitteltechniker, die sich mit...


Brauprozess
Es ist ein aufwendiger Prozess, ein hochwertiges...


Brennmalz
Brennmalz ist ein spezieller Malztyp, der für...


Brix
Grad Brix, auch °Brix, Brix, %Brix, ist eine...


Brühmalz
Brühmalz, manchmal auch als Melanoidinmalz...


Bushel
Ein Bushel (englisch für Scheffel) ist ein...


C-Weizen
Das Bundessortenamt teilt mit seiner Zulassung die...


Caramelmalz
● BEST Karamellmalz...


Carbonathärte
Die Carbonathärte ergibt zusammen mit der...


CBOT
Die Chicago Board of Trade (CBOT) ... siehe dort.


Chicago Board of Trade
Die Chicago Board of Trade (CBOT), gegründet...


Crystalmalt (Kristallmalz)
● BEST Karamellmalz Crystalmalt...


Cytasen
Enzymkomplex, der die Zellwände des...


Dampfbier
Dampfbier ist ein obergäriges, nur leicht...


Darren
Beim Darren wird der Keimvorgang durch Erhitzen des...


Degustation
Verkostung unter Zuhilfenahme aller fünf Sinne.


Dekoktionsverfahren
Beim Dekoktionsverfahren wird in mehreren Schritten...


Deutsches Bio-Siegel
Das deutsche staatliche Bio-Siegel ist ein...


Diacetyl
Nebenprodukt der Gärung, das zu einem...


Diastasemalz
Diastasemalz weist eine hohe Enzymkapazität...


Die Spreu vom Weizen trennen
Dieses Sprichwort bedeutet zu wissen, wo es die...


Dinkel
Dinkel oder auch Spelz genannt ist eine Getreideart...


E-Weizen
Das Bundessortenamt teilt mit seiner Zulassung die...


EBC
European Brewery Convention; fördert u.a. die...


EBC - Farbeinheit
Mit der Einheit EBC wird im Europäischen Raum...


Einkorn
Einkorn (Triticum monococcum) ist eine der...


Eisbock
Kurios ist die Entstehungsgeschichte des Eisbocks...


Eiweiß
Proteine, umgangssprachlich auch Eiweiße...


Emmer
Emmer (Triticum dicoccum), auch Zweikorn genannt,...


Energiepflanze
Eine Energiepflanze ist eine Pflanze, die sich...


Ersatzkaffee
Ersatzkaffee (auch Kaffeeersatz, Muckefuck,...


EU-Bio-Siegel
Im März 2000 nahm die Europäische...


Export
Ein helles, untergäriges Vollbier, das etwas...


Extrakt
Alle beim Brauprozess in Lösung gehenden Stoffe.


Farbe des Bieres
Die Farbe des Bieres wird allein durch die Farbe des...


Farbmalz
Farbmalz, meistens als Röstmalz bezeichnet, ist...


Faro
Faro bezeichnet ein spontangäriges Lambikbier...


Filtration
Bei der Mehrzahl der Biere wird das Bier nach der...


Flaschengärung
Hauptsächlich bei der Herstellung von...


Flüssiges bricht Fasten nicht
Eine Sonderrolle bei der Fortentwicklung des beim...


Fracking
Fracking wird auch als "Hydraulic Fracturing" (von...


Fremdorganismen
Unerwünschte Mikroorganismen, die zu...


Fuselöle
Höhere Alkohole, die abhängig von...


Gärstadien
Die Wandlung der Würze in Jungbier kann man...


Gärung
Während der Hauptgärung im Gärkeller...


Gambrinus
Legendärer König aus Flandern und Brabant,...


Gefrierpunkt von Bier
Als Faustregel gilt: Günstiger...


Gegenstromverfahren
(counter current process) Grundsätzlich ein...


Gerste
Die Pflanze wird 0,7 bis 1,2 m hoch. Der Fruchtstand...


Gerstenmalz
Malz ist durch Mälzung gekeimtes und...


Geschmack
Die Geschmackseigenschaften von Bieren werden in...


Geschmacksstabilität
Die Eigenschaft eines Bieres, seine beim...


Getreide
Vor über 12 000 Jahren haben die Menschen...


Getreidekaffee
Malzkaffee (auch Ersatzkaffee, Kaffeeersatz,...


Getreidelagerung
Üblich sind Silos zur Einlagerung. Seltener...


GfÖ
Die Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit...


Glykämischer Index (GI) von Bier
Der Glykämische Index (GI) ist ein Maß...


Greening
Als Greening wird in der Europapolitik die...


Grünmalz
Beim Mälzen werden in einer Mälzerei...


Grutbier
Grut (auch Gruit) ist eine in ihrer Zusammensetzung...


Gushing
Als Gushing (engl. to gush=strömen, schwallen,...


Hafer
Hafer ist eine Gattung in der Familie der...


Hefe
Hefe bringt die Würze zum Gären und...


Hefezugabe
Hat die Würze eine Temperatur von unter 10°...


Hektar
Hektar ist die übliche Flächeneinheit im...


Hektoliter
Gebräuchliches Maaß in der Brauerei- und...


Hektoliter, Barrel, Gallone & mehr
Umrechnung von Hektolitern in andere, weltweit...


Hirse
Hirse ist eine Sammelbezeichnung für eine Reihe...


Hirsemalz
Die Herstellung von Hirsemalz ist ähnlich der...


Hopfen
Hopfen gilt als die „Seele des Bieres”. Er verleiht...


Hopfengabe
Bitterhopfen wird zu Beginn der Kochzeit beigegeben,...


Hopfenstopfen
Um das Hopfenaroma weiter zu erhöhen, werden...


IKA
Die integrierte Produktion ist in ihrer...


India Pale Ale (IPA)
India Pale Ale (IPA), auch bekannt als Imperial Pale...


Infusionsverfahren
Beim Infusionsvervahren wird die gesamte Maische in...


Integrierte Landwirtschaft
Die integrierte Produktion ist in ihrer...


Integrierter Landbau
Unter diesem Begriff fasst man Anbau- und...


Isobarometer
Fassabfüllapparat, mit dem das Bier unter...


Jodprobe
Am Ende des Maischens führt der Brauer die...


Jungbier
So nennen die Brauer das Bier nach der...


Kältetrübung
Unter dem Einfluss von sehr tiefen Temperaturen kann...


Kalorien
Die Kalorien im Bier halten sich in Grenzen. Im...


Karamellmalz
● BEST Karamellmalz...


Karamellmalz Karamelmalz Caramelmalz
● BEST Karamellmalz...


Karamelmalz
● BEST Karamellmalz...


Keimung
Beim Mälzen werden in einer Mälzerei...


Kellerbier
Kellerbier (oft auch Zwickelbier oder Zwickl...


Kieselgur
Filterhilfsmittel aus fossilen Ablagerungen der...


Kjeldahlsche Stickstoffbestimmung
Die Kjeldahlsche Stickstoffbestimmung, im klinischen...


Kochende
Der Braumeister kontrolliert jeden Sud nach...


Kölsch
Diese Sorte ist ein helles, obergäriges...


Kölsch-Konvention (Teil 1)
Veröffentlicht im Bundesanzeiger vom 25.6.1985...


Kölsch-Konvention (Teil 2)
§8 Verpflichtungen der Mitglieder Die Mitglieder...


Kölsch-Konvention (Teil 3)
§14 Regeln für das Verfahren der Schiedsstelle...


Kristallmalz (Crystalmalt)
● BEST Karamellmalz ● BEST...


Kühlschiff
Das Kühlschiff war das klassische Gerät...


Läuterbottich
Der Läuterbottich ist das Gefäß, in...


Läutern
Das Malz hat nun seinen Zweck erfüllt und...


Lagerbier
Lagerbier oder kurz Lager ist ein untergäriges...


Lagerung (des Bieres)
Das Jungbier wird anschließend in Lagertanks...


Lagerung (Getreide)
Üblich sind Silos zur Einlagerung. Seltener...


Lagerung und Transport von Bier
Beim Transport und der Lagerung von Bier müssen...


Landwirt
Ein Landwirt (lat.: Agricola) ist steuerlich jeder,...


Lichteinfluss
Licht hat einen negativen Einfluss auf den...


Linde, Carl von
Carl von Linde ließ sich 1877 seine von ihm...


Lovibond
Lovibond ist eine in den USA gebräuchliche...


Lupulin
Gelbes Pulver im Hopfen. Beinhaltet die Bitterstoffe.


Mälzen
Gerste, frisch vom Feld, muss behandelt werden,...


Mälzer
Die Tätigkeit im Überblick Brauer/innen...


Mälzerei
In einer Mälzerei wird durch Mälzung aus...


Märzen
Ein untergäriges Vollbier. Vor Erfindung der...


Maibock
Ein meist dunkles Starkbier, das in einigen Regionen...


Maillard-Reaktion
Die Maillard-Reaktion (benannt nach dem Chemiker...


Mais
Mais ist ein Getreide aus der Familie der...


Maische
Maischen ist ein Arbeitsverfahren beim Bierbrauen,...


Maltose
Maltose ist die lateinische Fachbezeichnung für...


Malz
Malz ist durch Mälzung gekeimtes und...


Malzbier
Malzgetränke sind eine natürliche...


Malzextrakt
Malzextrakt ist ein aus Malz hergestelltes...


Malzfabrik
In einer Mälzerei wird durch Mälzung aus...


Malzkaffee
Malzkaffee (auch Ersatzkaffee, Kaffeeersatz,...


Malzkeime
Die Malzkeime sind ein wertvolles Nebenprodukt der...


Malztrunk
Malzgetränke sind eine natürliche...


Malzzucker
Maltose ist die lateinische Fachbezeichnung für...


MEBAK
Mitteleuropäische Brautechnische...


Mehlkörper
Der Mehlkörper wird von der sog. Aleuronschicht...


Melanoidin
Melanoidinmalz enthält durch einen speziellen...


Melanoidinmalz
● BEST Melanoidinmalz ● BEST...


Mikroorganismen
Meist einzellige mikroskopisch kleine Organismen;...


Milchsäure
Stoffwechselprodukt von Milchsäurebakterien;...


Mineralstoffe
Mineralstoffe sind lebensnotwendige, nichtorganische...


Mischungskreuz
Das Mischungskreuz ist eine mathematische Methode,...


Muckefuck
Malzkaffee (auch Ersatzkaffee, Kaffeeersatz,...


Mühleneiweiß vs. Braueiweiß
Die Umrechnung des in der Mühlenindustrie...


Münchner Malz
● BEST Münchner Malz...


Nachgärung
Letzter Abschnitt der Gärung in dem die...


Nachtwächter
Bier, das über Nacht in der Bierleitung stand;...


Nicht-biologische Haltbarkeit
Zeitraum in dem das Bier seine ursprüngliche...


Nichtcarbonathärte
Die Carbonathärte ergibt zusammen mit der...


Obergärig
Obergärig oder untergärig werden Biere...


Organoleptik
Eine (veraltete) Bezeichnung für die...


Pale Ale Malz
Pale Ale Malz liegt farblich zwischen Pilsner und...


Pasteurisieren
Haltbarmachen des Bieres durch Hitzeeinwirkung. Es...


pH-Wert
Maß für den Säure- bzw....


Pils
Ein untergäriges, helles Vollbier mit...


Pilsener
Ein untergäriges, helles Vollbier mit...


Pilsener Malz
● BEST Pilsenermalz ● BEST...


Pilsner Malz
● BEST Pilsenermalz ● BEST...


Plato
Maßeinheit für die Konzentration der...


Plattenkühler
Der Plattenkühler kühlt die vom...


Protein
Proteine, umgangssprachlich auch Eiweiße...


Radler
(auch Alsterwasser genannt)...


Rauchmalz
Rauchmalz wird über dem Rauch eines Feuers aus...


Reifung
Das vergorene Jungbier aus dem Gärkeller...


Reinheitsgebot
Das Reinheitsgebot legt fest, dass in Deutschland...


Reinheitsgebot - Wortlaut
Der Wortlaut des Reinheitsgebotes Das vom...


Reis
Reis ist eine Getreideart aus der Ordnung der...


Rezenz
Bezeichnet den Frischeeindruck eines Bieres....


Röstmalz
Röstmalz (Farbmalz) ist ein Malz, das besonders...


Roggen
Roggen (Secale cereale), eine der Arten von Roggen...


Roggenmalz
Malz ist durch Mälzung gekeimtes und...


Rückverfolgbarkeit
Die Rückverfolgbarkeit (englisch: Traceability)...


Russ
(auch "Russn Mass" genannt) Beim Russ handelt es...


Saccharometer
Senkspindel (Araeometer) zur Bestimmung des...


Sauberkeit
Oberstes Gebot in der Brauerei, Mälzerei und...


Sauermalz
Sauermalz wird vor dem Abdarren einer...


Sauerstoff
Bierfeind Nr. 1. Führt zu Oxidationen und damit...


Schankanlage
In der Gastronomie verwendete Anlagen zum Ausschank...


Schroten
Das Malz wird mit einer Schrotmühle...


Schwarzbier
Schwarzbier ist eine Biersorte, die sich in den...


Schwemme
Als Schwemme wird in der Biergastronomie der Bereich...


Siegelbezirk
Die Hopfenanbaugebiete Hallertau, Hersbruck und...


Sommergerste
Die Pflanze wird 0,7 bis 1,2 m hoch. Der Fruchtstand...


Spelze
Die Spelze ist eine trockene häutchenartige...


Spezialmalz
Spezialmalze sorgen für zusätzliche...


Spitzmalz
Spitzmalze werden in einer Menge von 10-15% zur...


Spitzmalzflocken
siehe unter Spitzmalz.


Spundung
Verschließen des Lagertanks zur Anreicherung...


Spurenelemente
Wichtige Metalle, die in Nahrungsmittel nur in sehr...


SRM (Standard Reference Method)
Die Standard Referenz Methode wurde von der ASBC...


Stärke
Stärke (lat. Amylum) ist eine organische...


Stammwürze
Stammwürze bezeichnet den Anteil der aus dem...


Starkbier
Bockbier bzw. Starkbier Vom Weihnachtsbock...


Sudhaus
Es ist das Herz einer jeden Brauerei. Im Sudhaus...


Sudpfanne
Die Sudpfanne (auch Würzepfanne) ist diejenige...


Tonne, Kilogramm, Pound & mehr
Umrechnung von Gewichten in weltweit übliche...


Transport und Lagerung von Bier
Beim Transport und der Lagerung von Bier müssen...


Treber
Biertreber sind ein Nebenerzeugnis, das bei der...


Trinktemperatur
Die optimale Trinktemperatur hängt von der...


Trinkwasser
Unter Trinkwasser versteht man Süßwasser...


Triticale
Triticale (x Triticosecale) ist ein Getreide. Es ist...


Trocknung
Da Getreide erst ab 14% Feuchte oder darunter sicher...


Trübung
Eine Trübung des Bieres kann zwei Ursachen...


Überschäumen
Fachbegriff Gushing . Als Gushing (engl. to...


Umkehrosmose
Verfahren zur Entsalzung von Wasser, bzw....


Umrechnung: Hektoliter, Barrel, Gallone & mehr
Umrechnung von Hektolitern in andere, weltweit...


Umrechnung: Tonne, Kilogramm, Pound & mehr
Umrechnung von Gewichten in weltweit übliche...


Umrechnung Bushel in Tonnen
Ein Bushel (englisch für Scheffel) ist ein...


Ungespundetes Bier
Das Bier wird nur unter atmosphärischen Druck...


Untergärig
Obergärig oder untergärig werden Biere...


Ur-Bock
Der Name "Bock"-Bier hat mit dem gehörnten...


Vergärungsgrad
Maßeinheit für den Fortschritt der...


Verkostung
Tätigkeit, die über den reinen Trinkgenuss...


VLB
Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei. Die...


Vollbier
Ein Bier mit einer Stammwürze von 11 bis 16%....


Vollmundigkeit
Wichtiger Geschmackseindruck eines Bieres, der stark...


Wasser
Zum Bierbrauen darf nur Trinkwasser verwendet...


Weihenstephan
Wohl die älteste noch existierende Brauerei der...


Weissbier
Obergäriges Vollbier, für das neben...


Weissbierprivileg
Weissbierprivileg von 1548 nennen die Historiker ein...


Weizen
Mit diesem Getreide werden eine Reihe von Arten der...


Weizenbier
Obergäriges Vollbier, für das neben...


Weizenbock
Weizenbock und Weizendoppelbock oder...


Weizenmalz
Malz ist durch Mälzung gekeimtes und...


Whirlpool
Nach dem Kochen werden die in der Würze...


Whisky
Whisky (in Irland und großteils in den USA...


Wiener Malz
● BEST Wiener Malz Wiener Malz...


Wintergerste
Die Pflanze wird 0,7 bis 1,2 m hoch. Der Fruchtstand...


Würze
Endprodukt des Sudprozesses. In ihr sind drei der...


Würzekochen
In der Würzepfanne oder auch Sudpfanne wird die...


Würzepfanne
Die Würzepfanne ist diejenige Braupfanne, in...


Xanthohumol
Anticancerogene (krebshemmende) Substanzen, die im...


Zapfen
Das legendäre 7-Minuten-Pils ist überholt....


Zapfenstreich
Der Begriff stammt aus der Zeit der Landsknechte und...


Zwickelbier
Zwickelbier (oder Zwickl; oft auch Kellerbier...


Zwickeln
In der Brauerei ist an jeden Reifetank zur Entnahme...


Zwickelschlüssel
Ein Zwickelschlüssel wird vom Braumeister...


Zwickl
Zwickl (oder Zwickelbier; oft auch Kellerbier...


FAQ

Aus welchem Glas trinkt man welches Bier?
In der Regel kann man Bier aus jedem sauberen Glas...


Bei welcher Temperatur sollte ein Bier serviert werden?
Bier sollte generell kalt serviert werden. Auch wenn...


Bier und Gesundheit
Bier schmeckt nicht nur, es ist auch gesund -...


Das richtige Einschenken
Auch das richtige Einschenken will gekonnt sein....


Die Legende vom Bierbauch
Man kennt ihn, den berühmten Begriff...


Malz kaufen
F: Wo kann ich BEST Malze kaufen? A: Sie...


Muss Bier gekühlt gelagert werden?
Es gibt keine Regel, die besagt, dass Bier kalt...


Wann gefriert Bier?
Als Faustregel gilt: Günstiger...


Was ist der Unterschied zwischen der Würzefarbe und der Kochfarbe?
Grundsätzlich wird beim Bierbrauen die...


Was ist der Unterschied zwischen obergärigem und untergärigem Bier?
Der Hauptunterschied zwischen obergärigem und...


Was ist eigentlich Bier?
Naturwissenschaftlich gesehen ist Bier... ...ein...


Welchen Alkoholgehalt besitzt ein durchschnittliches Bier?
Der durchschnittliche Alkoholgehalt eines Bieres...


Welches ist das beste Bier auf der Welt?
Es gibt kein bestes Bier auf der Welt, genauso wenig...


Wie kommt eigentlich der Alkohol ins Bier?
Der Alkohol entsteht während der Gärung...


Wie lange ist Bier haltbar?
Bier ist - wie jedes andere Lebensmittel - nicht...


Wieviel wiegt eigentlich ein Gerstenkorn?
Ein Gerstenkorn wiegt zwischen 0,035 und 0,04 Gramm.


Bier & Gesundheit

Bier, das Mittel gegen allerlei Leiden
In Babylon und in Ägypten, die lange als...


Bier für den Blutdruck
Mäßiger Bierkonsum hält den...


Bier für die Schönheit
Bierschampoos halten insbesondere feine Haare...


Bier für die Vitamine
Über Malz, Hopfen, Hefe und Wasser gelangen die...


Bier für Muskeln und Nerven
Bier ist außerdem mit vielen Mineralstoffen...


Bier fürs Herz
Bier schützt die Blutgefäße und das...


Bier hat weniger Kalorien als Wein
Ein Glas Bier (Export, 300 ml) mit 138 kcal (579 kJ)...


Bier und Bauch
Man kennt ihn, den berühmten Begriff...


Bier unterstützt beim Abnehmen
Neue Studien beweisen, dass Menschen, die Bier...